ENDOROTOR®-PED-SYSTEM

DAS ERSTE INSTRUMENT SPEZIELL ZUR ENDOSKOPISCHEN ABTRAGUNG INFIZIERTER PANKREASNEKROSEN

Die Piecemeal Nekrosektomie mit Standardzangen, Körben und Schlingen ist ein zeitaufwändige und mühsame Vorgehensweise. Ein anhaltendes Problem ist der Mangel an geeigneten endoskopischen Instrumente, um die Nekrosektomie zu erleichtern.1

KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon
+49 (0)211 73 27 626-0

E-Mail
contact@micro-tech-europe.com

ENDOROTOR®-PED-SYSTEM

Das EndoRotor® Powered Endoscopic Debridement (PED) System kombiniert Debridement, Hochleistungsabsaugung und Spülung in einem einzigen Instrument – die erste und einzige maßgeschneiderte Lösung für die endoskopische Abtragung von WOPN mit Validierung durch peer-reviewed Publikationen.

DEBRIDEMENT, HOCHLEISTUNGSABSAUGUNG UND SPÜLUNG IN EINEM INSTRUMENT

  • Automatisierte One-Step-Funktionalität reduziert die Abhängigkeit vom Instrumentenaustausch und der Mobilisierung des Endoskops
  • Das um 360º lenkbare rotierende Schneidefenster ermöglicht die präzise, kontrollierte Gewebeabtragung unter direkter Visualisierung ohne Blutungsrisiken durch stumpfe Dissektion und Schlingentrauma
  • Durch Studien belegte Reduzierung der Behandlungs-sitzungen (um 48,6%; Mittelwert 2,1) in einer prospektiven multinationalen Studie2

VOR DER BEHANDLUNG

50% nekrotisches Material im CT

NACH DER SITZUNG

Erfolgreiche Ausräumung der Kavität (8 x 6 cm) Bilder mit Genehmigung von Dr. Farhoud Khosravi

EINE EINZIGE LÖSUNG FÜR HÄUFIGE NEKROSEKTOMIE-HERAUSFORDERUNGEN

Der EndoRotor® ist zur Entfernung erkrankter Mukosa und Submukosa des Verdauungstrakts und zur transgastrischen endoskopischen Nekrosektomie (DEN) zur Behandlung infizierter Pankreasnekrosen vorgesehen.
Drei Katheterlängen eignen sich für lange Koloskope von Olympus und Pentax (1.890 mm) sowie für Gastroskope von Fuji (1.240 mm), Olympus und Pentax (1.270 mm).
3,2-PED- bzw. 6,0-PED-Katheter sind für Endoskope mit einem Arbeitskanal von 3,2 mm oder größer, und 6,0 mm respektive vorgesehen.
Der CATH-GUIDE ermöglicht die Verwendung des 6,0mm-PED-Katheters mit anderen Endoskopen.

GÄNGIGE NEKROSE-TYPEN BEI AKUTER PANKREATITIS

Koagulativ

Verflüssigt

Kallös

Fettig

SPEZIFIKATIONEN

1 C. Ross Carter et al. Treatment of pancreatic necrosis – the Multimodal Glasgow Algorithm PANCREAPEDIA DOI: 10.3998/panc.2015.30
2 Stassen PMC et al. Safety and efficacy of a novel resection system for direct endoscopic necrosectomy of walled-off pancreas necrosis: a prospective, international, multicenter trial, Gastrointestinal Endoscopy (2021), doi: https://doi.org/10.1016/j.gie.2021.09.025.

WEITERE ENDOROTOR® PRODUKTE