HOT-BIOPSY ZANGEN

BIOPSATE ENTNEHMEN UND BLUTUNGEN STILLEN

HOT-BIOPSY ZANGEN

Mit der praktischen 2in1 Lösung vereint MICRO-TECH gleich mehrere therapeutische Arbeitsschritte in einem. Auf der einen Seite dienen Ihnen die Hot-Biopsy Zangen als klassische Zange: im aktiven Modus zum gezielten und sicheren Abtragen kleiner Kolon-Polypen und im nicht-aktiven Modus zum Entnehmen aussagekräftiger Gewebeproben. Auf der anderen Seite dienen sie Ihnen als Sofortmaßnahme zur Blutstillung. Denn unter Anwendung von Koagulationsstrom können kleinste Läsionen jederzeit wieder geschlossen werden. Damit eignet sich die Hot-Biopsy Zange wie keine andere Zange für die  Behandlung von Patienten mit erhöhtem Blutungsrisiko.

BESONDERE EIGENSCHAFTEN

  • Hoher Bedienungskomfort
  • Hochwertig genietete Scherengelenke
  • Durchschlagsfeste PTFE Isolierung
  • 3-Ring Handgriff mit Olympus-HF-Anschluss
  • Hervorragende Schneideeigenschaften
KATALOG ANSEHEN

KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon
+49 (0)211 73 27 626-0

E-Mail
contact@micro-tech-europe.com

ERFOLGREICH IN DER PRAKTISCHEN ANWENDUNG

Die Hot-Biopsy Zangen von MICRO-TECH sind besonders geeignet für den Einsatz in Patienten mit erhöhtem Blutungsrisiko. Kommt es dort bei der Gewebeentnahme oder Polypenabtragung zu Blutungen, können diese sofort mit Koagulationsstrom behandelt und gestoppt werden. 

Hot-Biopsy Bedund1

Einmal-Hot-Biopsy-Zange im endoskopischen Einsatz

Hot-Biopsy Bedund2
Hot-Biopsy Bedund3

ZIELGERICHTETER STROMEINSATZ

Um eine sichere und kontrollierte Stromzufuhr zu  gewährleisten, ist der 3-Ring-Handgriff mit einem Olympus-HF-Anschluss ausgestattet. Die PTFE Isolierung der Metallspirale ist durchschlagsfest und garantiert höchste Sicherheit.

SPEZIFIKATIONEN

WEITERE BIOPSIE PRODUKTE